Auf Augenhöhe – Waldorfpädagogik kennenlernen und verstehen (Modul E)

Fortbildung für Eltern

Für alle, die schon immer die Grundlagen der Waldorfpädagogik kennenlernen und verstehen wollten, wird anhand von Originaltextauszügen Rudolf Steiners für Lehrer und Eltern der ersten Waldorfschule seminaristisch das nötige Rüstzeug für einen Dialog erarbeitet. Literatur wird im Kurs verteilt bzw. vorher zugesandt. Hinweis: Die Veranstaltungsreihe läuft bereits, du kannst aber jederzeit einsteigen und Einzelveranstaltungen besuchen.

Modul E
Überblick zu den Kulturepochen in der Schule sowie Gesetzmäßigkeiten in der Biographie des Menschen

Verantwortlich: Ernst-Christian Demisch

Überblick Module 20/21

Modul A – Einführung in die menschenkundlichen Grundlagen der Waldorfschule und ihrer Pädagogik
Samstag, 15.08.2020 von 10 bis 16 Uhr
Samstag, 12.09.2020 von 10 bis 16 Uhr

Modul B – Wochenendkurs – Einführung in Rudolf Steiners Vorträge “Allgemeine Menschenkunde”
Freitag, 21.08.2020 von 17 bis 21 Uhr
Samstag, 22.08.2020 von 10 bis 16 Uhr

Modul C – Wochenendkurs – Leben und Werk Rudolf Steiners
Freitag, 04.09.2020 von 17 bis 21 Uhr
Samstag, 05.09.2020 von 10 bis 16 Uhr

Modul D – Vom Lehrplan als Kunstwerk sowie Schwellen und Störungen in der kindlichen Entwicklung in Elternhaus und Schule
Samstag, 31.10.2020 von 10 bis 16 Uhr
Samstag, 05.12.2020 von 10 bis 16 Uhr

Modul E – Überblick zu den Kulturepochen in der Schule sowie Gesetzmäßigkeiten in der Biographie des Menschen
Samstag, 09.01.2021 von 10 bis 16 Uhr
Samstag, 06.02.2021 von 10 bis 16 Uhr

Ergänzend zu den Hauptthemen

  • Eurythmische und musikalische Übungen
  • Austausch über Eindrücke, Erfahrungen und Beispiele der Teilnehmer*innen
  • Grundzüge des Menschenbildes: Wesensglieder, Jahrsiebte, Temperamente, Reinkarnation und Karma
  • Das eigene Kind besser verstehen, Elemente der Kinderbesprechung

Anmelden

Der ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

9. Januar 2021

Uhrzeit

10:00 - 16:00

Gebühr

40 €

Ort

Waldorf Institut Witten Annen
Annener Berg 15, 58454 Witten
ANMELDEN